Salate

In Mitteleuropa ist der Gartensalat erst seit der Zeit Karls des Großen einer größeren Bevölkerung bekannt. Ausgehend von den Klostergärten verbreitete sich der Schnittsalat. Der heute bekannte und beliebte Kopfsalat ist eine Züchtung aus dem Beginn der Neuzeit.

Auf unserem Hof bauen wir Kopfsalat, Lollo rosso, Lollo bionda sowie Eichblatt grün und rot an. Seit 2007 pflanzen wir auch Schnittsalat, hier besteht eine Pflanze aus 5-6 verschiedenen Arten. Die Blätter werden lose geschnitten, so dass man auch bei kleinen Mengen immer einen schönen gemischten Salat hat. Um ständig frische Salate ernten zu können, werden ungefähr alle 2 Wochen neue Setzlinge gepflanzt.

Wir ernten die Salate morgens bei Arbeitsbeginn, so dass Sie bei uns schnittfrische Ware erhalten können - vor allem im Sommer ein Hochgenuss.

... kaufen wo es wächst!

Schillingsstraße 72 | 52355 Düren-Gürzenich | Tel. 02421-63751 |info(at)spargel-hof.de