Spargel-Hof-Fest

     

Das diesjährige Spargel-Hof-Fest ist vorbei. Viele Besucher haben den Weg zu uns gefunden und konnten in unserer Scheune das leckere Spargelessen unseres Caterers Herr Bühl (DaCapo-Mobil) genießen.  Auch im Innenhof saßen die Gäste zwischen den Blumenbeeten bei Café und Kuchen und genossen den Tag. Viele Interessierte nutzten die Gelegenheit und fuhren mit dem Planwagen ins Feld, um dort eigenhändig eine Spargelstange zu stechen. Und wie jedes Jahr erfreuten sich die Kinder an einer Hüpfburg und anderen Angeboten. Einige neue Aussteller zeigten Ihre Waren und die Besucher nutzten auch die Möglichkeit einer Drechslerin zu zusehen.

Wir freuen uns, dass so viele hinter die Kulissen schauen wollten und beginnen mit neuem Elan schon bald die Planungen für das Spargel-Hof-Fest 2018!

     

Das Spargel-Hof-Fest

Schauen, Staunen und Genießen

Seit vielen Jahren findet im Mai auf unserem Hof ein Spargelfest statt, das jedem Besucher die Möglichkeit gibt, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen und sich über Spargelanbau und -verarbeitung zu informieren. Genauso ist es aber auch möglich, gemütlich mit Freunden bei einem leckeren Spargelessen oder Café und Kuchen zusammen zu sitzen und einen Tag auf dem Hof mit einem schönen Fahrradausflug zu kombinieren.

Mit Traktor und Planwagen geht es zu Feldführungen, bei denen sich wissbegierige Besucher über Spargelanbau informieren und dabei auch selber versuchen können, eine Spargelstange zu stechen. Ein Zwischenstopp im Erdbeerfeld ermöglicht einen Blick auf den Anbau der süßen Früchte und zeigt deutlich die unterschiedlichen Anbaumethoden der verschiedenen Kulturen.

Über den Tag verteilt kann ebenfalls bei der Verarbeitung des Spargels zugeschaut werden – sei es beim Waschen der stechfrischen Stangen, dem Füllen und Leeren des Spargel-Schock-Raumes oder beim Sortieren des Spargels. Und obwohl das Sortieren maschinell erfolgt, wird deutlich wie viele Hände für einen reibungslosen Ablauf benötigt werden.

Eine kleine Pause kann bei einem leckeren Spargelessen mit unterschiedlichen Beilagen eingelegt werden. Das Essen und auch das Salatbüffet mit verschiedenen Spargelsalaten werden seit Jahren vom Team des dacapomobil zubereitet. Unser Winzer ist vor Ort und berät gerne bei der Wahl des passenden Weines.

Ein reichhaltiges Kuchenbüffet und eine kleine Eistheke laden ebenfalls zum Genießen ein, und dank des Anbaus der Erdbeeren im Tunnel gibt es auch Erdbeerkuchen, belegt mit unseren Erdbeeren.

Gegessen kann sowohl unter Dach in der Scheune als auch draußen, so dass jeder ein Plätzchen nach seinen Vorlieben findet und in Ruhe den Tag verbringen kann.

Der Laden ist ganztägig geöffnet und verschiedene Aussteller bieten unterschiedliche Produkte an - unabhängig vom sonstigen Programm kann in Ruhe gebummelt und geschaut werden. Verkostungen ermöglichen das Probieren unterschiedlicher Produkte.

Für die Kinder ist mit unterschiedlichen Attraktionen gesorgt. Für die kleineren steht im Innenhof geschützt ein Sandkasten und die größeren können sich auf der Hüpfburg austoben. Außerdem können sich alle gerne schminken lassen oder andere Angebote annehmen.

Immer wieder gibt es auch Besonderheiten auf dem Fest, so wurde 2012 die rheinische Kartoffelkönigin während des Spargelfestes gekrönt und der Bauernverband nahm dies zum Anlass, unterschiedliche Kartoffelsorten vorzustellen.

... kaufen wo es wächst!

Schillingsstraße 72 | 52355 Düren-Gürzenich | Tel. 02421-63751 |info(at)spargel-hof.de