Bohnen

Bohnen sind neben den Kürbissen die ältesten angebauten Nutzpflanzen Amerikas, man unterscheidet nach ihrer genetischen Herkunft zwischen dem andinen (Peru, Bolivien) und mesoamerikanischen (Mittelamerika, Mexiko) Genpool. Inzwischen gibt es weit über 10.000 unterschiedliche Bohnenarten.

Wir pflanzen sowohl Salatbohnen als auch Stangenbohnen an. Die Salatbohnen sind kürzer und rund. Die Stangenbohnen eher lang und flach. Bei beiden Arten pflanzen wir fadenarme Sorten an.

Bohnen sind Hülsenfrüchte und müssen gegart gegessen werden, da sie roh giftig sind und der Verzehr der ungekochten Früchte zu Bauchschmerzen führen kann. Beim Kochen wird jedoch das gesundheitsschädliche Protein Phasin zerstört.

... kaufen wo es wächst!

Schillingsstraße 72 | 52355 Düren-Gürzenich | Tel. 02421-63751 |info(at)spargel-hof.de